Wildbeobachtung: Mit dem Wirt auf der Pirsch

Ihr Gastgeber Georg Janett bietet nach Absprache von März bis November Wildbeobachtungen an, bei Schneemangel auch in den Wintermonaten.

Im Frühling muss man dafür nicht einmal weit gehen: Auf den Wiesen rund um Tschlin kann man ab dem frühen Abend Hirsche und Rehe bewundern. Im Juli und August geht es nach Sampuoir zu den Gämsen und Steinböcken. Während der Brunftzeit ab etwa dem 20. September hingegen führen wir Sie ins Grenzgebiet bei Pfunds (Österreich), wo das eindrucksvolle Röhren der Hirsche miterlebt werden kann.

Als Jäger verfügt Georg Janett über ein fundiertes Wissen über die Tiere und die Umwelt, das er sehr gerne weitergibt. Die Gäste werden auch animiert, selber mit dem Fernrohr des Wirts auf Wildsuche zu gehen, was meist ein Spass für alle Teilnehmer ist.

Dauer: 3 – 4 Stunden
Termine: Auf Ihren Wunsch

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung per Telefon (+41 81 866 32 70) oder per Mail (info@hotelmacun.ch).